Die Weihnachtsgeschichte

Galli Theater Berlin (ab 4 Jahren)

In diesem Familien-Theaterstück wird die biblische Geschichte der Geburt Jesu mit sehr viel Humor auf traditionelle und gleichzeitig zeitgemäße Weise dargestellt: Die Verkündigung des Engels, dass Maria einen Sohn gebären wird, dessen Name Jesus sein wird, die Herbergssuche von Maria und Josef, die in der geschäftigen Weihnachtszeit bei den Menschen keinen freien Platz finden, das Aufbäumen des Herodes gegen das heilige Kind, die Hirten und Dreikönige, die kommen, um dem Kind in der Krippe zu huldigen.

 

Sonntag, 18.12.2022 11:30

Adresse

Jagdschloss Grunewald
Hüttenweg 100 (am Grunewaldsee)
14193 Berlin

Die Veranstaltung findet im Jagdzeugmagazin statt.

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Königin-Luise-Str./Clayallee (Berlin)" + ca. 1200m Fußweg

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Parkplätze nur begrenzt vorhanden (Hüttenweg / Parkplatz Forsthaus Paulsborn).

Preise und Tickets

12 Euro / ermäßigt 10 Euro inkl. VVG und Schlossführung bis 15 Uhr.

Ticket-Vorverkauf hier für 11.30 Uhr,13:30 Uhr und für 15 Uhr, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Schlosskasse im Café.
(030.8 13 35 97 oder schloss-grunewald(at)spsg.de).

Zielgruppe

Familien / Kinder

Barrierefreiheit

  • rollstuhlgeeignet

Eine Schlossbesichtigung ist barrierefrei nur im Erdgeschoss möglich.

Information zu SARS-CoV-2

Wir empfehlen das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske während der Veranstaltung.

Weitere Informationen und FAQ >

Logo: tip Berlin   Logo: reservix