Die Potsdamer Konferenz – Eine ganz besondere Führung durch das Schloss Cecilienhof

Beschäftigte der Oberlin-Werkstätten Potsdam führen durch die Sonderausstellung

Die Potsdamer Konferenz fand 1945 im Schloss Cecilienhof in Potsdam statt. Sie war ein wichtiges politisches Ereignis. Wichtige Staatsmänner haben sich hier getroffen. Sie haben festgelegt, wie es in Deutschland weitergehen soll.

Die Besucherinnen und Besucher lernen die Schlossräume kennen und erfahren, welcher berühmte Staatsmann hier gearbeitet hat.

Mittwoch, 07.10.2020 09:45

Adresse

Schloss Cecilienhof
Im Neuen Garten 11
14469 Potsdam

Treffpunkt: 

Schlosseingang

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Potsdam, Schloss Cecilienhof"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Gebührenpflichtige Stellplätze für PKW und Busse in Schlossnähe.

Preise und Tickets

3 Euro

Anmeldung: 0331.96 94-200 (Di–So) oder info(at)spsg.de
Hinweis: Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich. Anmeldung ab vier Wochen vor Termin möglich.
Vorbestellte Karten bitte bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abholen.

Barrierefreiheit

  • rollstuhlgeeignet

Weitere Veranstaltungen