Der Große Kurfürst und das Gut Caputh

Schlossführung und Wanderung mit Seeblick mit Schlossbereichsleiterin Petra Reichelt

Information zu SARS CoV 2

Als Präventivmaßnahme zur Eindämmung von SARS-CoV-2-Infektionen bleiben die Schlösser und die Pfaueninsel vom 13. März bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen. In dieser Zeit finden keine Veranstaltungen statt. Die Schlossgärten sind geöffnet.

Die Kosten für bereits erworbene Online-Tickets in diesem Zeitraum werden selbstverständlich rückerstattet. Die Erstattung erfolgt automatisch auf dem beim Kauf gewählten Zahlungsweg. Aufgrund der hohen Anzahl zu bearbeitender Vorgänge bitten wir um etwas Geduld.

Mehr Informationen

Auf den Spuren des Großen Kurfürsten erkunden wir nach einer Besichtigung der barocken Schlossgemächer und des Gartens den ursprünglich zur Schlossanlage gehörenden Caputher See und genießen vom Krähenberg aus die herrliche Aussicht auf die Havellandschaft.

Die Wanderung mit Schlossbereichsleiterin Petra Reichelt endet gegen 14 Uhr am Gemünde Caputh.

Weitere Angebote der Fit- und Wohlfühltage im April unter www.auszeit-in-schwielowsee.de

Adresse

Schloss & Schlossgarten Caputh
Straße der Einheit 2
14548 Schwielowsee

Treffpunkt: 

Schlosskasse

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Caputh, Schloss"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Besucherparkplatz an der Michendorfer Chaussee.

Preise und Tickets

15 Euro / ermäßigt 12 Euro

Anmeldung

033209.7 03 45 oder schloss-caputh(at)spsg.de