Alle meine Schäfchen

Konzert mit ländlichen Liedern & Tänzen des französischen Barock nebst der Arie »Schafe können sicher weiden« aus der »Jagdkantate« von Johann Sebastian Bach

Immer öfter sieht man in Sanssouci Schafe weiden und die Gärtner des Welterbe-Parks freuen sich über die »wolligen Kollegen«, die als natürliche Rasenmäher die Rückkehr der Artenvielfalt fördern. Auf der Wiese beim Freundschaftstempel begegnet man dem Schäfer von Sanssouci mit seiner Herde und darf auch mal die dicke Wolle streicheln. Und aus dem Stängel des Riesenknöterichs können die Kinder prima Hirtenflöten schnitzen, bevor beim barocken Schäferkonzert die Flöte zwitschert und der Dudelsack brummt.

Das Material für die Schnitz-Aktion wird gestellt.
Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Künstler

LES MUSICIENS DE SAINT-JULIEN
Élodie Fonnard, Sopran | Étienne Floutier, Viola da gamba | Éric Bellocq, Erzlaute | Maximilian Volbers, Blockflöte | François Lazarevitch, Flöten, Musette & Leitung

Claas Fischer, Naturpädagoge
Olaf Kolecki, der Schäfer von Sanssouci und seine Schafe

Im Rahmen der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci

Samstag, 12.06.2021 11:00

Adresse

Park Sanssouci
Zur Historischen Mühle
14469 Potsdam

Treffpunkt: 

Freundschaftstempel Sanssouci

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestellen "Schloss Sanssouci", "Potsdam, Neues Palais", "Potsdam, Schloss Charlottenhof", "Potsdam, Luisenplatz-Nord/Park Sanssouci"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Gebührenpflichtige Stellplätze für PKW und Busse auf dem Parkplatz P1 – An der Historischen Mühle und P3 – Am Neuen Palais.

Preise und Tickets

15 Euro / ermäßigt 8 Euro
Ermäßigung bis 12 Jahren

Ticket Hotline 0331-28 888 28