Advent, Advent (k)ein Lichtlein brennt…

Familienführung für Kinder ab 7 Jahren

Die vier Kronleuchter im Spiegelsaal des Rheinsberger Schlosses schmücken heutzutage 32 kerzenähnliche Glühlampen. Zu alten Zeiten jedoch wurde der Festsaal mit echten Kerzen beleuchtet.

Große und kleine Besucher ab 7 Jahren erfahren an diesem Nachmittag, wie die einstigen Schlossbewohner ihre Gemächer und Säle beleuchteten und wie sie mit den spärlichen Lichtverhältnissen lebten.

Was ist ein Fidibus, aus welchem Material wurden Kerzen hergestellt, wie wurden sie angezündet oder wieder gelöscht? Im Rahmen dieser Familienführung wird der historische Umgang mit Licht und offenem Feuer erklärt, der nicht nur schwierig, sondern oft auch gefährlich war.

02.12.2017 16:00 Uhr

Adresse

Schloss Rheinsberg
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
Rheinsberg, Schloss Rheinsberg, Blick über den Grienericksee auf Schloss und Theater.

Treffpunkt:

Schlosskasse im Marstall

Anreise

Parkplätze:

Besucherparkplatz in Schlossnähe.

Preise

8 Euro / ermäßigt 6 Euro
Familienkarte 15 Euro (2 Erw., max. 4 Kinder)

Zugänglichkeit

  • bedingt rollstuhlgeeignet

Anmeldung

033931. 7 26-0