66. Dendrologische Wintertagung Potsdam

Fiederblättrige Gehölze

Seit 1953 findet die Dendrologische Wintertagung zu unterschiedlichen Themen über Gehölze statt. Die Tagung des Brandenburgischen Kulturbundes e.V. wird seit 2006 mit dem GartenForum Glienicke im Kavalierflügel durchgeführt. Sie dient der Vermittlung und dem Austausch von Erkenntnissen sowie zur persönlichen Begegnung für Fachleute und interessierte Laien.

Veranstalter: Brandenburgischer Kulturbund e.V. und GartenForum Glienicke

Freitag, 1. März

18:30 Uhr
Die Pflanzenwelt der Mittelmeerinseln – Botanische Exkursionen auf Korsika, Sardinien, Mallorca, Ischia, Sizilien, Kreta und Zypern
Lichtbildvortrag
Prof. Dr. Klaus Klopfer, Potsdam

Samstag, 2. März

9:00 Uhr
Begrüßung
Dr. Jörg Wacker, Potsdam

9:10 Uhr
Die Flatter-Ulme (Ulmus laevis) – Der Baum des Jahres 2019 und ihre nächsten Verwandten
Dr. Achim Förster, Berlin

10:10 Uhr
Die Kaukasische Flügelnuss (Pterocarya fraxinifolia) in Berlin und Brandenburg
Dr. Arthur Brande, Berlin

11:00
Pause

11:40 Uhr
Die Blasenesche (Koelreuteria paniculata) als Straßenbaum – Pflanzung und Standortsanierung an der Wilsdruffer Straße in Dresden
Dipl.-Ing. (TU) Michael Müssiggang, Dresden

12:35 Uhr
Der Japanische und Chinesische Blauregen (Wisteria floribunda  und Wisteria sinensis) – Schlinger in Bäumen und an Fassaden
Dipl.-Ing. (TU) Felix Merk, Potsdam

13:25 Uhr
Pause

14:20 Uhr
Der Götterbaum (Ailanthus altissima) – Ein Gehölz der Neophyten-Warnliste mit versöhnlichen Eigenschaften
Prof. Dr. rer. nat. Reinhard Böcker, Hohenheim

15:15 Uhr
Die Robinie (Robinia pseudoacacia) – Eine Lichtbaumart beendet ihr Schattendasein. Innovative Bewirtschaftungsverfahren in Brandenburg
Dr. Jan Engel, Eberswalde

Frühdiagnose ihrer physiologischen Leistungsfähigkeit
Dr. Christian A. Lange, Finsterwalde

16:30 Uhr
Schlusswort

02.03.2019 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Adresse

Schloss Glienicke
Königstraße 36
14109 Berlin
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
Berlin, Schlossgarten Glienicke, Blick über die Löwenfontäne zum Schloss.

Treffpunkt:

Die Tagung findet im Kavalierflügel statt.

Anreise

Preise

Tagungsgebühr: 25 Euro / ermäßigt 15 Euro
Vortrag am Freitag: 5 Euro

Kulturbundmitglieder, Schüler, Studenten, Arbeitslose und Rentner zahlen bei Vorlage des entsprechenden Ausweises die Ermäßigung. Die Kassierung erfolgt vor Tagungsbeginn.

Zugänglichkeit

  • bedingt rollstuhlgeeignet

Anmeldung

carla.villwock(at)kulturbund.de

aufgrund der begrenzten Teilnehmeranzahl ist eine Anmeldung erforderlich