30. Jahrestag des Mauerfalls Glienicker Brücke

Festliche Matinee im Schloss Glienicke

Am 10. November findet im Schloss Glienicke eine festliche Matinee statt, bei der Cerstin Richter-Kotowski, Bezirksbürgermeisterin Steglitz-Zehlendorf, Mike Schubert, Oberbürgermeister von Potsdam, und Prof. Dr. Christoph Martin Vogtherr, Generaldirektor der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, gemeinsam an den 30. Jahrestag des Mauerfalls auf der Glienicker Brücke erinnern.

Außerdem:
Vortrag „Die Glienicker Brücke – Schauplatz der Geschichte“ mit Thomas Blees, Autor des gleichnamigen Buches
Filmvorführung „Geheimnisvolle Orte – Klein Glienicke“ von Jens Arndt, Regisseur und Drehbuchautor

Die Matinee findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Vom Bauhaus bis zur Glienicker Brücke“ statt.

Veranstalter: Regionalmanagement Berlin SÜDWEST

10.11.2019 11:00 Uhr

Adresse

Schloss Glienicke
Königstraße 36
14109 Berlin
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
SPSG_Schloss_Glienicke_Anne_Biernath_thumb.jpg

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Schloss Glienicke (Berlin)"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Öffentliche Parkplätze an der Königstraße.

Preise

Eintritt frei